28. Mai 2010

Weald and Downlandmuseum

Nach unserem kräftigen Full English Breakfast haben wir einen Termin um 10 Uhr im Weald-and-Downland-Museum bei Chichester/West Sussex, mit dem Leiter Richard Harris und seiner netten Mitarbeiterin Lucy. Nach einer ausführlichen Einführung in der futuristisch anmutenden, preisgekrönten Werkhalle geht's ins Museumselände - bis 16 Uhr. Mehr als 40 wiedererrichtete ländliche Gebäude sind hier zu besichtigen. 
Am Ende unseres Besuches in einem der wichtigsten Open Air Museen Englands, überreichen wir unserem Gastgeber Richard Harris einige mitgebrachte Bücher, u.a. unsere "Hausforscher unterwegs"-Bildbände.
Full English Breakfast
Begrüßung durch den Museumsleiter Richard Harris
typische englische Häuser aus dem Mittelalter

Zum Abschied ein paar Bücher unserer Baukultur

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schreiben Sie einen Kommentar zu unseren Beiträgen.
Es ist immer spannend, zu erfahren, was unsere Leser denken und wer uns besucht. Wir würden uns freuen.

Printfriendly